loading

AlmSinn beim Latschenwirt

Wildkräuter bieten uns viele gesunde Wirkstoffe und eine Fülle an Aromen, die in den letzten Jahrzehnten immer mehr in Vergessenheit geraten sind. Mit den neuen Wildkräuter-Angeboten möchte Kräuterpraktikerin und Bergwanderführerin, Martina Egger, alle Interessierten zur Natur hinführen und den Einstieg in die Welt der Wildkräuter ermöglichen.

 

Auf unseren Wiesen, Almen, und im Wald gibt es unzählige Wildpflanzen und Kräuter die darauf warten von uns entdeckt zu werden!

Das Sammeln in der Natur sorgt auch für mehr Vitalität, Naturbewusstsein und fördert unsere Achtsamkeit.

Kräuterwandern und Workshop „Kräuterprodukte zubereiten“

Ein besonderes Highlight ist der Workshop „Wildkräuter-Jause“.

 

Nach der Begrüßung mit einem Kräuter-Erfrischungsgetränk werden verschiedenen Wildkräuter gesammelt und später in einer eigenen Gaststube beim Latschenwirt für die gemeinsame Jause verarbeitet.

 

 

Es wird ein Wildkräuter-Aufstrich, -Pesto und ein Kräutersalz hergestellt. Die Wildkräuter-Jause wird mit regionalen Köstlichkeiten – darunter ausgewählte Käsesorten, Wurst,  Speck  und mit weiteren Kräuterprodukten ergänzt.  Auch der echte Salzburger Gin5020 wird verkostet.

Ablauf und alle im Preis inkludierten Leistungen:

  • Begrüßung beim Latschenwirt mit einem Kräuter-Erfrischungsgetränk
    • gemütliche Kräuterwanderung – Kräuter bestimmen und sammeln
    • Zubereitung und gemeinsamer Genuss einer Wildkräuter-Jause mit Wildkräuter-Pestos, Kräuter-Aufstrichen und Kräuter-Salzen
    • Verkostung von AlmSinn-Kräuterprodukten

Verkostung von regionalem Köstlichkeiten: Käse, Wurst, Speck und Brot
•kleines AlmSinn-Überraschungsgeschenk
• Unterlagen zum Kurs mit Rezepten
• Zeit für Fragen und Empfehlungen für weitere Kräuterangebote, Lektüre oder Fortbildungen

 

Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
Teilnehmerzahl: ab 4 Personen / max. 6 Personen
Preis: EUR 85,00 pro Person

 

Termine für Familien und Gruppen auf Anfrage möglich!

Termine

jeden Dienstag
16.00 – 19.00 Uhr

ab Juni bis Mitte Oktober 2021

Kräuterwanderungen jeden zweiten Sonntag

Die gemütliche Kräuterwanderung (Dauer ca. 90 Min.) startet unmittelbar beim Latschenwirt am Fuße des Untersberges. Nach der Begrüßung mit einem Kräuter-Erfrischungsgetränk werden rund 10-20 Wildkräuter erklärt und gesammelt

Termine

jeden zweiten Sonntag ab Juni bis Mitte Oktober  2021

  • 09:00 – 10.30 Uhr
  • Latschenwirt Großgmain
  • Treffpunkt ist bei der Kräuter-Genuss-Hütte im Gastgarten
  • Begrüßung mit einem Wildkräuter-Getränk
  • Kräuterwanderung (ca. 60-90 Min.)
  • kleines AlmSinn-Überraschungsgeschenk

 

Tipp: nach der Kräuterwanderung ist die Kräuter-Genuss-Hütte im Latschenwirt-Gastgarten geöffnet! Der Latschenwirt öffnet sonntags immer um 11 Uhr und freut sich auf die Einkehr der hungrigen Kräuter-Wanderer!

 

 

www.almsinn.at/termine

Preise

Erwachsener 30,00

Kind von 6 bis 14 Jahren EUR 10,00

Familienpauschale ( 2 Erw. + 2 Kinder) Kinder EUR 55,00

 

Teilnehmeranzahl: Maximal 10 Personen.

Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Ausgenommen ist Starkregen oder eine Unwetterwarnung.

 

Termine für Familien und Gruppen auf Anfrage möglich!

Anmeldung

Martina Egger
TEH Kräuterpraktikerin,
Salzburger Bergwanderführerin

T: +43 664 8897 3960
office@almsinn.at
www.almsinn.at

Zusätzliche Termine (beispielsweise für Firmen-Insentives, Geburtstagsfeiern etc.) sind auf Anfrage möglich.

AlmSinn für zu Hause

AlmSinn-Kräuterprodukte und Gutscheine für Workshops gibt es bei uns im Latschenwirt und hier:
• S’Fachl Salzburg, Kaigasse in der Salzburger Altstadt
• Shop Gin & More, Goldgasse in der Salzburger Altstadt
• Tauglerei in St. Koloman
Top